www.japanische-schwert-galerie.de www.japanische-schwert-galerie.de www.japanische-schwert-galerie.de www.japanische-schwert-galerie.de www.japanische-schwert-galerie.de www.japanische-schwert-galerie.de

Tsuba



>> zur Artikelübersicht <<


151 Myochin Tsuba mit gewellter Platte




Design:               gewellte Platte mit gamahada Oberfläche

Schule:                Myochin

Zeit:                    frühe Edo-Periode

Material:              Eisen, shakudo

Größe:                 fast marugata 76 x 74,5 mm
    

Die Myochin-Künstler waren ja Rüstungsmacher, welche auch Eisen-Tsuba herstellten.
Sie standen im Dienst der Yamanouchi Familie von Tosa.

Die Platte dieser tsuba ist in der Mitte flach und nach der runden Zierlinie beginnt sich das Eisen dann zum Rand hin in gleichmäßige zu wellen. In der Tat erinnert das Design an Rüstungsteile. Die Oberfläche der tsuba ist in feinem gamahada (Krötenhautoberfläche) gehalten. Die hitsu-ana wurden aufwändig und perfekt mit shakudo verschlossen.

Ein hochwertiges tsuba, welches das Können der Myochin-Meister perfekt wiederspiegelt.

______________________________________________________________

Preis: 680,- €

>> Bilder als Slideshow anzeigen <<
>> zur Artikelübersicht <<




Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Infos.
Nein, ich stimme nicht zu!