www.japanische-schwert-galerie.de www.japanische-schwert-galerie.de www.japanische-schwert-galerie.de www.japanische-schwert-galerie.de www.japanische-schwert-galerie.de www.japanische-schwert-galerie.de

Katana / Wakizashi / Tanto


>> zur Artikelübersicht <<


Hizen Tadakuni Katana - Shodai

Keian - Kanbun (1648-1652)




Klinge in shirasaya & koshirae


mei:                Hizen-jû Harima no Daijo Fujiwara Tadakuni

nagasa:           67,6 cm             sori:             0,8 cm           kasane:       0,61 cm

motohaba:       2.63 cm            sakihaba:    1.96 cm    

Zeit:                Keian -Kanbun (1648-1652)
   
Zertifikat:         Tokubetsu-hôzon tôken, Februar 2017

Test1.jpg   

shinogi zukuri | flacher torri-zori | iori-mune | chu-kissaki

jihada ko-itame mit jinie / nioi-deki mit viel nie

flambojanter gunome midare hamon / sunagshi, kinsuji, tobjyaki

boshi midare komi

nakago ubu, nagamei, kengyo, sujikai yasurime, ein mekugi ana

Test2.jpg

Test3.jpg

Test4.jpg

Test5.jpg

Test6.jpg


Dies ist eine ausdrucksstarke Klinge von einem der großen Meister der berühmten Hizen-Schmiede.  

Test7.jpg 

Test8.jpg

Das koshirae des Tadahiro katana ist en suite in einem kupferfarbenen Rot-Braun-Ton gehalten.
Die tsuba in der Form mokko-gata ist aus suaka(Kupfer) und zeigt eine glatt poliert Oberfläche migaki-ji.

Gleichfalls bestehen die fuchi-kashira und menuki aus suaka. Die fuchi-kashira sind in nanako gearbeitet.
Die menuki in nikubori zeigen fein gravierte Objekte. Der tsuka ist mit heller same belegt und mit Seiden- tsuka-ito in einem geschmackvollen Braun-Gold-Ton gewickelt.

___________________________________________________________________________________

Dies ist ein Beispiel aus einem weitaus größeren Angebot hochwertiger Klingen in unserem Hause. 
Preise auf Anfrage.

>> Bilder als Slideshow anzeigen <<
>> zur Artikelübersicht <<




Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Infos.
Nein, ich stimme nicht zu!