www.japanische-schwert-galerie.de www.japanische-schwert-galerie.de www.japanische-schwert-galerie.de www.japanische-schwert-galerie.de www.japanische-schwert-galerie.de www.japanische-schwert-galerie.de

Katana / Wakizashi / Tanto


Toyama Mitsusuke wakizashi

Novermber 1861

 


Dieses wakizashi wurde von Toyama Mitsusuke, einem Adligen des Kaiserhauses geschmiedet. Mitsusuke war eine wichtige historische Persönlichkeit. Er hatte vor die Meji-Regierung zu stürzen, sein Vorhaben wurde aber aufgedeckt und er musste Sepuko begehen (ausführliche Infos auf Anfrage).
     
Signatur:     Toyama Kunai no Daifu Fujiwara Mitsusuke Ason + kaô  /  Ein Tag im elften Monat Bunkyû eins (1861)

nagasa:      32 cm

Zertifikat:    NBTHK Hozon Tôken    August 2003
 

hira-zukuri / torii-zori / iori-mune  -  jihada itame mit mokume

hamon hitatsura o-gunome midare, sunagashi, kinsuji

boshi midare komi  -  nakgago ubu, kurijiri, kesho yasurime, ein mekugi-ana
 

Das original aikuchi koshirae zeigt auf fuchi-kashira, koi-guchi, kurigata, ura-gawara und kojiri, durchgängig auf shakudo nanako Grund, das Motiv von Wasservögeln und Wasserpflanzen, in Gold und Silber. Das gleiche Motiv findet sich auf dem kozuka, gleichfalls auf shakudo nanako Grund. Die menuki aus purem Silber zeigen Fischreiher in bewegtem Wasser.


Der tsuka ist auf hochwertiger heller same mit gedeckt-weißem tsuka-ito gewickelt. Die Mandarin-Enten auf dem kojiri und kurigata gelten als Symbol für Treue, da die Vögel monogam sind und ein Leben lang zusammenbleiben. Die Reiher auf menuki und kozuka stehen für ein langes Leben.

Das koshirae ist perfekt erhalten und das Gesamtwerk zeugt von musealer Qualität.

 

>> zur Übersicht <<
Dies ist ein Beispiel aus einem wesentlich größeren Angebot an hochwertigen, historischen Klingen in der
japanischen-schwert-galerie. Gerne offerieren wir Ihnen persönlich weitere Katana, Wakizashi und Tanto.
Preise auf Anfrage.



Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Infos.
Nein, ich stimme nicht zu!