www.japanische-schwert-galerie.de www.japanische-schwert-galerie.de www.japanische-schwert-galerie.de www.japanische-schwert-galerie.de www.japanische-schwert-galerie.de www.japanische-schwert-galerie.de

Tsuba

118 Kâme no zu tsuba

 

 

 


Tsuba mit acht Schildkröten
 


Motiv:                    8 Schildkröten als Symbol für langes Leben und Glück

Zeit:                       mittlere Edo-Periode

Maße:                    6,95 x 6,09 cm 

     

Auf feinem shakudo nanako-Grund zeigt die Vorderseite der mokko-gata tsuba fünf zwischen Wasserpflanzen schwimmende Schildkröten.

Auf der Rückseite sind in der gleichen, lebhaften Szenerie drei Schildkröten zu sehen. Diese sind plastisch und fein in shakudo, Silber und Gold gearbeitet.

Perfekt dazu passen der ganz in Gold-nanako gehaltene abgesetzte Rand und die Einfassungen der hitsu-ana.


In Japan steht die Schildkröte für ein langes, glückliches Leben und es ist zugleich ein festliches Motiv. Es könnte durchaus sein, dass diese tsuba einst als Geschenk übergeben wurde.
Diese tsuba ist eine geschmackvolle, positiv stimmende, japanische Arbeit aus der mittleren Edo-Periode.
 

118a.jpg

118b.jpg

_________________________________________________________________________

Dies ist ein ausgewähltes Objekt aus einer Vielzahl von Tosugu in unserer Galerie.
Preis 950 € 

>> zur Übersicht <<
Dies ist eine unserer hochwertigen tsuba, ausgewählt aus einer Vielzahl von tosogu in unserer Galerie.



Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Infos.
Nein, ich stimme nicht zu!